Navigation
Malteser Mayen-Koblenz

Schwesternhelferinnen- /Pflegediensthelfer Ausbildung

 

Sprungbrett Schwesternhelferin / Pflegediensthelfer

Sichern Sie sich den Einstieg in den Pflegedienst

Die Ausbildung Schwesternhelferin/Pflegediensthelfer ist die "Basisqualifikation" in der Pflege. Gleichzeitig bietet die Ausbildung ein ideales Sprungbrett in die Berufswelt der Pflege und Medizin.

 

 

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Corinna Born
Mitarbeiterin SKS
Tel. (0261) 9474780
Fax (0261) 9474790
Corinna.Born(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Termine für das Jahr 2018 für den Großraum Mayen Koblenz finden Sie hier.

 

Jutta (48 J.) arbeitete mehrere Jahre als Schwesternhelferin, bevor sie Altenpflegerin wurde.
Als Beschäftigungssuchende bekam Jutta eine staatliche Förderung für ihre weitere Qualifizierung. "Heute habe ich eine feste Anstellung und beziehe regelmäßig Gehalt", freut sie sich. "Seit die Kinder aus dem Haus sind, habe ich wieder eine sinnvolle Aufgabe. Die Arbeit mit Menschen liegt mir besonders am Herzen."


Gisela (45 J.) arbeitet halbtags als Schwesternhelferin. "Angefangen hatte alles mit einer Ausbildung zur Schwesternhelferin," erinnert sich Eva (33 J.). Heute ist sie als Krankenschwester tätig.


Gabriele (35 J.) jobbte während ihres Studiums als Schwesternhelferin bei einer Sozialstation. Damals war sie noch eine junge Studentin.

 

 

 

Eine sinnvolle Aufgabe mit vielen Chancen. Denn immer mehr ältere Menschen sind auf professionelle Hilfe angewiesen. Als ausgebildete Kraft im Pflegedienst stehen Ihnen vielseitige berufliche und ehrenamtliche Einsatzmöglichkeiten offen.

 

Sie werden gebraucht im:

  • Team eines ambulanten Pflegedienstes
  • Senioren- oder Pflegeheim
  • sozialen Betreuungs- oder Besuchsdienst
  • Bereich der Nachbarschaftshilfe
  • familiären Umfeld eines Pflegebedürftige

 

  • Aktivierung und Mobilisation der Pflegebedürftigen
  • Begleitung und Kommunikation
  • Hilfe bei der Körperpflege
  • Hilfe bei der hauswirtschaftlichen Versorgung
  • Hilfe bei der Ernährung
  • Beobachtung von Veränderungen im Pflegealltag
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Zweiterkrankungen
  • Dokumentation der Pflege und Betreuung
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen

Weitere Informationen

Information

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Malteser Ausbildung. [Download]

Die komplette Info-Broschüre für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland können sie hier herunterladen. [Download Infobroschüre]

Die Terminübersicht für das Jahr 2018 für den Großraum Mayen-Koblenz können Sie hier herunterladen. [Download Terminbroschüre]

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE22370601201201221427  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7